Kontakt
Termin vereinbaren
Kieferorthopädie in Starnberg: unsere Leistungen für Sie

Kinder & Jugendliche

Die Hauptbehandlung bei Kindern und Jugendlichen beginnt meist zwischen dem neunten und zwölften Lebensjahr. Das Kieferwachstum ist noch nicht abgeschlossen und kann optimal gesteuert werden.

Die Behandlungsmöglichkeiten in diesem Alter sind äußerst vielfältig und richten sich nach der Art und dem Ausmaß der Fehlstellung. Auch den Wunsch nach unauffälligen Therapiegeräten können wir heute in den meisten Fällen erfüllen.

Zahnspange für Kinder und Jugendliche in Starnberg

Behandlungsmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche:

Zahnunfällen vorbeugen

Die meisten Unfälle, bei denen Zähne oder Kiefer betroffen sind, passieren beim Sport. Wir fertigen Ihrem Kind gerne einen individuellen Sportmundschutz an, der das Risiko für Zahn-, Mund- und Kieferverletzungen deutlich reduziert.

Im Fokus: Behandlung mit Invisalign®-Zahnschienen im Jugendalter

Bei Invisalign® handelt es sich um fast unsichtbare Zahnschienen (sogenannte „Aligner“), die speziell für die Zahnbewegung konzipiert wurden. Die gesamte Behandlung wird hierzu digital am Computer geplant. Anschließend werden die Schienen vollautomatisch hergestellt. Sie bewegen die Zähne Schritt für Schritt in die gewünschte Position und sind dabei ausgesprochen unauffällig. Die kieferorthopädische Behandlung lässt sich somit optimal in den Alltag integrieren.

Zusätzlich bringen die Invisalign®-Schienen für Jugendliche im wahrsten Sinne des Wortes einen weiteren Pluspunkt mit sich: Denn sie beinhalten einen blauen Punkt, der bei regelmäßigem Tragen nach und nach verblasst – so können die Jugendlichen ganz leicht überprüfen, wann es Zeit ist, zur Folgeschiene zu wechseln.

Invisalign® – die Vorteile im Überblick:

  • Wir können Ihnen und Ihrem Kind schon vor Behandlungsbeginn zeigen, wie sich das Lächeln voraussichtlich verändern wird.
  • Die Aligner bestehen aus einem durchsichtigen Kunststoff und sind kaum zu sehen.
  • Die Zahnschienen können jederzeit zum Essen, Trinken und zur Zahnpflege herausgenommen werden.
  • Durch den kleinen, blauen Punkt auf den Invisalign®-Schienen (im Bereich der Backenzähne) kann die Tragedauer schnell und einfach überprüft werden.
  • Durch den kleinen, blauen Punkt auf den Invisalign®-Schienen (im Bereich der Backenzähne) kann die Tragedauer schnell und einfach überprüft werden.

Falls einmal ein Aligner verloren geht, sind bis zu sechs Ersatz-Schienen in den Behandlungskosten enthalten.

SmileView: Probieren Sie Ihr neues Lächeln aus!

Möchten Sie wissen, wie Sie nach einer Zahnkorrektur aussehen könnten? Mit SmileView sehen Sie vorab, wie eine Behandlung mit Invisalign® Ihr Lächeln verändern könnte. Laden Sie hierzu einfach ein Selfie auf der SmileView-Seite bzw. in der SmileView-App hoch – das Ergebnis steht schon nach 60 Sekunden zur Verfügung!

Direkt zu SmileView
SmileView

Mehr über die Behandlung von Kindern und Jugendlichen erfahren Sie im KFO-Ratgeber.